Wilder Fuchs

Und so geht’s:

  1. Malt zuerst den Pappteller mit orangefarbener Acrylfarbe an.
  2. Wenn die Farbe getrocknet ist, faltet ihr zwei Seiten des Papptellers nach innen, sodass die spitze Schnauze des Fuchses entsteht.
  3. Nun malt ihr mit schwarzer und weißer Farbe die Augen auf.
  4. Schneidet dann aus der orangefarbenen Pappe zwei spitze Ohren aus und malt den inneren Teil davon weiß an.
  5. Jetzt fehlen nur noch Schnurrhaare und die Nase, die ihr aus der schwarzen Pappe ausschneiden und aufkleben könnt. Fertig ist euer wilder Pappteller-Fuchs.
PDF Download

Was ihr benötigt:

  • schwarze Pappe
  • orangefarbene Pappe
  • Pappteller
  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Bleistift
  • Schere
  • Klebestift

Weitere DIY-Ideen